Social Bookmarks

Share |

Mitgliedschaften u.a.

Mitglied im Anwaltsverein
Datev-Mitglied
In Focus 24/2000 wurde eine Liste von 26 empfohlenen Anlegeranwälten veröffentlicht, zu denen damals bereits Wilhelm Lachmair zählte.
Empfohlene Wirtschaftskanzlei für Kapitalanlagerecht

Geschädigt?

Kontaktieren Sie uns:
Per Telefon: 089/216 333-0
Per Fax: 089/21 63 33 - 31
Per eMail: info(at)ra-lachmair.de
Per Online-Formular

Erstberatung:
Erstberatung für Geschädigte

Suchen

Weitere Angebote

Anmeldung von Ansprüchen gegen Glitnir und Kaupthing Bank

München, den 27.10.2009 – Island räumt auf. Nachdem die Frist zur Anmeldung der Forderungen gegen die Landsbanki Íslands hf. am Freitag den 30.10.2009 ausläuft, sind nun auch die Fristen zur Anmeldung für die beiden anderen großen isländischen Pleitebanken Ende November und Ende Dezember in greifbare Nähe gerückt:

 

Anleger, die in die vermeintlich sicheren Anleihen der Glitnir Bank (Glitnir Banki hf) und Kaupthing Bank investiert hatten, sollten ihre Ansprüche nun baldmöglichst anmelden. Die Firsten laufen für die Glitnir Bank noch bis zum 26.11.2009 und für die Kaupthing Bank noch bis zum 30.12.2009. Forderungen, die bis zu diesem Zeitpunkt nicht ordnungsgemäß angemeldet sind, verfallen ersatzlos.

 

Die auf Anlegerschutz spezialisierte Kanzlei Wilhelm Lachmair und Kollegen aus München führt ihre aus der Anmeldung von Forderungen zur insolventen Landsbanki bewährte Kooperation mit einem Isländischen Experten auch hinsichtlich Glitnir und Kaupthing fort. „Hierdurch stellen wir für unsere Mandanten sicher, dass sie auch in Island korrekt vertreten werden und alle Anforderungen des isländischen Insolvenzrechts eingehalten werden“, so Rechtsanwalt Thorsten Krause von der Kanzlei Lachmair.